THE BIG CHALLENGE
&nbsp
Website029.jpg

THE BIG CHALLENGE 2016

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern des Humboldt- Gymnasiums (197), die am diesjährigen Wettbewerb (the big challenge – die große Herausforderung) in der Kategorie Marathon teilgenommen haben.

Auch in diesem Jahr haben wir besondere Preise zu vergeben:

Wir gratulieren Amely Wernitz zum 1. Platz auf Länderebene für die Jahrgangsstufe 7 und Max Rütz zum 1. Platz auf Länderebene für die Jahrgangsstufe 8 in der Kategorie Marathon. Herzlichen Glückwunsch!

Der Preis beinhaltet ein Diplom First Class National Honours, einen  LÄNDER POKAL, ein Easy Learning Software Englisch Komplettpaket von Strokes, ein T- Shirt 2016, ein Schulwörterbuch von Langenscheidt und einen Bluetooth-Lautsprecher.

Wir zählen in diesem Jahr zu den Schulen mit den meisten Anmeldungen. Darum erhalten die Jahrgangsbesten über die Preise hinaus einen SELFIE STICK.

Wir ehren weiterhin aus jeder Jahrgansstufe die besten 3 Schülerinnen und Schüler.

Erstmalig in diesem Jahr hat die Klasse 5l sich der großen Herausforderung gestellt.
1. Platz: Katharina Pregla und Elisabeth Vollbrecht (beide Teilnehmerinnen erreichten die identische Punktzahl)
2. Platz: Josef Büchner
3. Platz: Tim- Hendrik Stutz

Die ersten 3 Plätze aus der Klasse 6l belegten:
1. Platz: Aleksandrs Beloseikins
2. Platz: Kasimir Reich
3. Platz: Nina Leimbach

In der Jahrgangsstufe 7 erreichten die ersten drei Plätze:
1. Platz: Amely Wernitz (Klasse 7L) siehe oben!
2. Platz: Pepe Bergmann (Klasse 7B)
3. Platz: Johanna Hölzle (Klasse 7A)

In der Jahrgangsstufe 8 gehen die ersten beiden Plätze an Schüler aus der Klasse 8L:
1. Platz: Max Rütz (siehe oben) (Klasse 8L)
2. Platz: Julia Spehr (Klasse 8L)
3. Platz: Mercina Albrecht (Klasse 8B)

In der Jahrgangsstufe 9 gibt es eine Gewinnerin aus der Klasse 9L  zwei weitere Preisträger aus der Klasse 9C:
1. Platz: Anna Luise Grunwald (Klasse 9L)
2. Platz: Nastasja Berezin (Klasse 9C)
3. Platz: Pius Wichmann (Klasse 9C)

Nochmals allen Teilnehmern und Gewinnern unseren herzlichen Glückwunsch und unsere Anerkennung!

THE BIG CHALLENGE 2015

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern des Humboldt- Gymnasiums (209), die am diesjährigen Wettbewerb (the big challenge – die große Herausforderung) in der Kategorie Marathon teilgenommen haben.

In diesem Jahr haben wir drei besondere Preise zu vergeben:

Den 6. Platz auf Länderebene für die Jahrgangsstufe 5 erreichte Kasimir Reich aus der Klasse 5L.

Wir gratulieren Nastasja Berezin zum 3. Platz auf Länderebene für die Jahrgangsstufe 8.

Den 4. Platz auf Länderebene erreichte Jakob Thoene für die Jahrgangsstufe 9.

Wir ehren weiterhin aus jeder Jahrgansstufe die besten 3 Schülerinnen und Schüler.

Erstmalig in diesem Jahr hat die Klasse 5l sich der großen Herausforderung gestellt.
1. Platz: Kasimir Reich (siehe oben)
2. Platz: Tiziana Saab
3. Platz: Alexandrs Beloseikins

Die ersten 3 Plätze aus der Klasse 6l belegten:
1. Platz: Benedict Daske
2. Platz: Neele Kolber und Lisa Rott
3. Platz: Eleni Köhler

In der Jahrgangsstufe 7 erreichten die ersten drei Plätze:
1. Platz: Mercina Albrecht (Klasse 7b)
2. Platz: Max Rütz  (Klasse 7L)
3. Platz: Hannah Wunderlich (Klasse 7a)

In der Jahrgangsstufe 8 gehen die ersten beiden Plätze an Schüler aus der Klasse 8c.
1. Platz: Nastasja Berezin (siehe oben) (Klasse 8c)
2. Platz: Pius Wichmann (Klasse 8c)
3. Platz: Anna Luise Grunwald (Klasse 8L)

In der Jahrgangsstufe 9 gibt es neben dem Favoriten aus der Klasse 9b  einen weiteren aus der Klasse 9c und einen aus der Klasse 9L:
1. Platz: Jakob Thoene (siehe oben) (Klasse 9b)
2. Platz: Sandra Heidenescher (Klasse 9c)
3. Platz: Lara Toennessen (Klasse 9L)

Nochmals allen Teilnehmern und Gewinnern unseren herzlichen Glückwunsch und unsere Anerkennung