PRIX DES LYCÉENS 2018
&nbsp
Prix des Lyceens 2019 3

Prix des Lycéens 2019

Im Rahmen des Französischkurses auf Erhöhtem Anforderungsniveau Klasse 11 haben wir am diesjährigen „Prix des Lycéens“, einem französisch-deutschen Literaturwettbewerb teilgenommen.
Dafür beschäftigten wir uns seit Beginn des Schuljahres mit vier französischsprachigen Büchern, die wir gemeinschaftlich gelesen, bearbeitet und debattiert haben.

Uns wurde durch das Institut Français ermöglicht, den Autor eines Buches kennenzulernen und zu befragen. Während der Schuljury, am 31.01.2019, fand eine Büchervorstellung vor dem Französischkurs 10 statt, wofür wir uns erneut intensiv mit einem Buch unserer Wahl in Gruppen befassten. Wir stellten in Animationsfilmen den Inhalt der Bücher vereinfacht dar und konnten den 10-Klässlern somit die verschiedenen Geschichten sehr anschaulich näher bringen.

Prix des Lyceens 2019 1Prix des Lyceens 2019 2Prix des Lyceens 2019 6

Im Anschluss daran debattierten wir darüber, welcher der vier Romane unser Favorit sei. Das Ergebnis der Wahl muss noch geheim bleiben.
Als nächstes wird ein Delegierter unseres Kurses im Bildungsministerium unseren persönlichen Lieblingsroman verteidigen.

Der Gewinner des bundesweiten „Prix des Lycéens“ wird im März 2019 auf der Leipziger Buchmesse gekürt.

Hannah und Johannes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.