AUSFLUG INS TECHNIKMUSEUM FÜR ZWEI 8.KLASSEN
&nbsp
Humboldtlogo333hoehe

Ausflug ins Technikmuseum für zwei 8. Klassen

Der Ausflug ins Technikmuseum am 14. Juni 2022 war ein sehr interessanter Besuch. Er war gut geplant; wir sind pünktlich von Ort und Ort gekommen. Das Technikmuseum hatte sehr viele Dinge zu bieten: von Modellschiffen über die ersten Eisenbahnen bis hin zum Flugzeug. Also war für jeden etwas dabei.

Der Besuch war außerdem sehr unterrichtsnah, da aktuell die Industrielle Revolution im Geschichtsunterricht behandelt wird und es im Technikmuseum viele anschauliche Beispiele dazu gab. Man konnte etwa die Treiber der Revolution, die Dampfmaschinen, hautnah erleben und außerdem einen Einblick in den Maschinenbau bekommen. Mithilfe einer Malerei hinter einer Dampfmaschine konnte man sich besonders gut in die Arbeit der Fabrikarbeiter hineinversetzen und so die Arbeitsbedingungen zur Zeit der Industrialisierung auf sich wirken lassen.

In einer weiteren großen Halle waren eine Vielzahl von beeindruckenden Zügen ausgestellt, welche von preußischen Zügen, über den Salonwagen vom „Reisekaiser" Wilhelm II. bis hin zu modernen Stromlinien-Loks reichten. Die anschließende Führung zur Geschichte von Automobilen war sehr anschaulich gestaltet und die Museumspädagogin konnte alle Nachfragen der SchülerInnen präzise beantworten.

Abgeschlossen wurde der Besuch mit der Ausstellung zum Thema „Illegale Straßenrennen“, welche sehr aktuell und präventiv war. Ich finde, es war ein sehr gelungener Ausflug.

Elias Hollensteiner, 8b

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.